Wohlfühlen und entspannen bei der Zahnarztbehandlung

Viele Patienten haben Angst vor der zahnärztlichen Behandlung oder empfinden sie als unangenehm. Diese Angst ist eigentlich unbegründet, denn es stehen viele schmerzfreie Behandlungsverfahren zur Verfügung. Eines davon ist die Lachgas-Behandlungsmethode.

Die Lachgas-Sedierung ist die modernste und sicherste Methode, um angstfrei behandelt zu werden. Es ist auch eine sinnvolle Alternative zur Vollnarkose. Sie minimiert das Schmerzempfinden und man fühlt sich völlig entspannt. Während der Behandlung ist man bei vollem Bewusstsein und schon nach wenigen Minuten wieder verkehrstüchtig.

Ab sofort gibt es die beliebte zahnärztliche Behandlungsmethode mit Lachgas für Kinder und Erwachsene auch in unserer Praxis.

Erhalten Sie hier nähere Informationen über die Lachgas-Behandlung.

Unsichtbare Zahnkorrektur für ein schönes Lächeln

Schöne Zähne sind heutzutage keine Frage des Alters. Nicht nur Kinder und Jugendliche tragen eine Zahnspange, sondern immer mehr Erwachsene entscheiden sich heute ebenfalls für eine Zahnkorrektur. Dabei werden höchste Anforderungen an die Kieferorthopädie und die Systeme zur Zahnkorrektur gestellt.

In unserer Zahnarztpraxis besteht die Möglichkeit Ihre Zähne mit Hilfe von orthocaps korrigieren zu lassen. Die ästhetischen, unauffälligen Aligner passen sich perfekt Ihrem Berufs- und Privatleben an. Durch die durchsichtige Zahnspange wird eine unauffällige Korrektur Ihrer Zähne möglich.

Mit orthocaps gelingt es, Tragekomfort, Ästhetik und Funktionalität zu vereinen. Kaum spürbar integriert sich die durchsichtige Zahnspange in Ihr Leben.

PatientenNews

Herzinfarkt: Schmerzen auch im Kiefer

Viele Menschen verbinden Herzinfarkt insbesondere mit Schmerzen im linken Arm – das ist nicht falsch, jedenfalls nicht in jedem Falle falsch, aber auf jeden Fall zu kurz gedacht. Die Symptome können sehr vielfältig sein und – das bringt diese Vielfalt mit sich – auch auf andere Krankheiten oder Gesundheitsstörungen hinweisen. Kalter Schweiß auf der Oberlippe, Übelkeit, Schmerzen im Brustbereich… Weiterlesen …

Übergewicht: Folgen für das Zahnbett

Starkes Übergewicht wie Adipositas/Fettleibigkeit hat weit mehr Auswirkungen im Körper als viele Menschen sich das vorstellen. Unbekannt ist oft, dass das ungesunde Plus an Körperfett auch zu chronischen Entzündungen führen kann, und: dass solche Entzündungen beispielsweise sogar Knochen schädigen und zerstören können. Zahnärzte erleben dies in entsprechenden Fällen bei Zahnbettentzündungen (Parodontitis):… Weiterlesen …

Reflux: Säureschäden im Mund

Bei manchen Menschen kommt Reflux hin und wieder mal vor: Dann fließt Magensäure den Verdauungsweg nach oben und hinterlässt ein scharf brennendes Gefühl. Bei anderen Menschen ist das Säure-Problem dagegen eher ein häufiger Regelfall. Dann hat das auch kritische Folgen für Rachen, Mund und Zähne, wie die österreichische Mikrobiologin DDr. Christa Eder in einem Fachbeitrag in einer zahnärztlichen Zeitung darstellte.… Weiterlesen …